Le Blog
du Vignoble KLUR

Unsere Engagement die wir mit Ihnen teilen möchten, Es geht um Tannenbaum und Baobab, Schulen, Biodynamie, Korken, Wasser und mehr. Die letzten Tips sind auf Twitter zu finden

Gérard Verret stellt seine Wildpflanzen und Kräuter 2009 vor

 

t_poireaux_sauvages.jpegNur Klur Wein schencken zu Weinachten  ? zu klassisch !!  aber mit ein paar kristaliesierten Blumen zum verkosten, Berlauch Knospen im Essig, Wild Lauch chutney ? viel Gedult, Liebe und Erfahrung stectk hinter diesen kleinen Glässer aber was für ein Erlebniss kombiniert mit sylvaner, muscat oder gewurztraminer.... Alles kann jetzt auf dem online Shop vom Koch Künstler Gérard Verret bestellt werden :  boutique de Gérard Verret 2010 wird er bei uns auf dem Weingut ein paar Workshops durchführen, sie können sich gleich hier erkündigen und buchen, zusammen mit ein paar Tage ferien im Elsass ? das ist auch ein tolles Geschenk !

Du musst deine Suppe essen !

 soupe_2Bio Suppen von tollen lokal angebautem Gemüse, mit dem Fahrrad geliefert in Colmar. Dieses junge Unternehmen heisst  Mange ta soupe ! Sie wohnen bei uns ? Sie können bei uns buchen und ein Assortiment (eine pro Tag ? ) wird für Sie bereit stehen bei Ankunft.

Bio restaurant Acoustic in Sélestat

 

vues_1

Seit 2007 in Sélestat neben der wunderschönen Ste Foy Kirche und auf dem Weg zur Humanismus Bibliothek, also ein Must ! dieses restaurant hat eine bio und vegetarier Karte, auch Köstliches zum mitnehmen (und abends auf Ihrer Wohnungsterrasse oder Garten in aller Ruhe geniessen).

Slow Food Elsass

 

Endlich ein Convivium von Slow Food in der Region ! Das ist das SCHNAECKELE (kleine Schnecke in der elsässischen Mundart). Sie erscheint in der umfassenden Bewegung des Slow Food welche den Anspruch auf Freude unterstützt, am Tisch und im Alltag. Diese Bewegung wurde geboren sozusagen als Antwort auf das Vordringen des Fast-Food und den Wahnsinn des fast-life. Slow food studiert,schützt und breitet die landwirtschaftlichen und Öko-gastronomischen Traditionen über jede Ecke des Planeten aus, um die Freude heutiger Tage an zukünftige Generationen weiterzugeben, lehrt kosten und probieren. Alles also was man gern mag. Die Schnaeckele ist eine kleine mutige Schnecke, welche in ihrem Rythmus, verheißungsvolle Projekte realisieren kann: in kulinarischen Betrieben, um zum vergessenen know-how zurückzufinden. Auch Besuche bei leidenschaftlichen Erzeugern um Bande mit den letzten Garanten echter Grundlagen zu knüpfen,weit weg von Industrie Immisionen und der Idee von Geschwindigkeit um jeden Preis. Essen mit 100% Freude und sich die Zeit nehmen, das Leben in großen Zügen zu genießen das ist die Idee vom Schnaeckele

Kunst Atelier Baz'art stellt aus bei Klur zu Weinachten

 affiche202010.jpegL'Association ESPOIR wurde 1973 in Colmar gegründet und ist seitdem für unsere Mittmenschen engagiert die weniger Chance im Leben hatten als die meisten. Unterkünfte, Wohnungsservice, Werkstätten, Bauernhoff, Zeitung wurden ins Leben gerufen und heute ist der Verein ein Aktives Zentrum im Sozialen Leben von Colmar und Umgebung. Wir versuchen es so gut wie möglich zu unterstützen und dieses Jahr hat sich eine schöne Gelegenheit ergeben.  
Das 2001 gegründete Kunst Atelier Baz'art wird im Dezember seine Kreationen bei uns austellen. Jeden Donnerstag Morgen treffen sich dort Leute die für eine kurze Zeit ihren schwirigen Altag vergessen, Austausche enstehen, die Hände werden freier und aus verschiedenem Recycling Material entstehen tolle Skulpturen . Thema dieses Jahr war Draht und Licht und die Objekte die Sie auf unseren Fässer sehen werden sind voller Hoffnung und Freude am Leben. Das Atelier wird von der Malerin Marie Pierre Moyses-Strack geleitet.
Vernissage am 4 Dezember um 17h00, Austellung ist zu sehen bis 28 Dezember. Denken Sie daran für Ihre Weinachtsgeschenke damit nicht immer nur die stoltzen Storche im warmen Nest sitzen.

Similar tags

Vignoble Klur sur Facebook Vignoble Klur sur Twitter Vignoble Klur sur Youtube Vignoble Klur sur Pinterest Vignoble Klur sur Google+