Le Blog
du Vignoble KLUR

Pinot Gris und Gewurztraminer KLUR

 Der Guide Hachette 2009 hat beide Weine die wir vorgestellt haben ausgezeichnet. :hach09.jpg
Pinot gris Klur 2006: "Winzer in Katzenthal arbeitet die Familie Klur biodynamisch. Der Pinot Gris von Lehm-Kalk Böden wurde mit eigenen Heffen fermentiert und in grossen Holzfässern gelagert. Die Farbe ist gold Gelb, die Nase etwas diskret aber sehr subtil wo geröstete Noten sich mit Pfirsig und Abrikosen mischen. Zuerst sehr frisch, ist der Wein voll im Mund ohne zuviel Zucker. Grapefruit, Weisser Pfirsig, ein sehr eleganter und feiner Wein. Zu servieren mit einem weissen Fleisch "à l a crème". (Restzucker 16g/l)
Gewurztraminer Klur 2005 **: "Der öko liebhaber und der der Interesse hat für Nachhaltige Architektur findet bei Klur was sucht. Das Weingut dass biodynamisch arbeitet, baut seine Weine im Begrünten Weinkeller aus in alten holz Fässern. Engagement im Sénégal, Eco-tourism, Musik Abende, die Klur sind sehr Aktiv aber der Wein kommt nicht zuletzt. Der Pinot Gris des Weingutes wurde mit einen Coup de Coeur ausgezeichnet in der letzten Ausgabe und der Gewurztraminer 2005 hat eine sehr expressive Nase von Rose mit leichten Menthol und geröstetem Noten, er ist voll und doch sehr delicat im Aroma. Ein gerader Wein, sehr Elegant.  (Restzucker, 20 g/l.)

Similar tags

Vignoble Klur sur Facebook Vignoble Klur sur Twitter Vignoble Klur sur Youtube Vignoble Klur sur Pinterest Vignoble Klur sur Google+