Le Blog
du Vignoble KLUR

Bio wein vom Elsass

 

Der Besuch von Herrn Dr. Oliver Gruen vom ORF ( Radio und Fernsehen Österreich)

bei einem Bio Weinbauern im Elsass, Clement KLUR in Katzenthal.

„ Das Elsass im Osten Frankreichs gelegen ist sicherlich eine magische Landschaft. Man fühlt sich hier wie bei den Gebrüdern Grimm, verzaubert von der sanften Harmonie, welche die Bewohner ausstrahlen, die Landschaft und deren Reize.

Ich besuche ein kleines Dorf einen Steinwurf von Colmar entfernt,Katzenthal (..) ich bin Deutscher zu 50% und Franzose zu 100% sagt mein Freund, der Journalist Robert Koch, welcher mich zu seinem bevorzugten Winzer Clement KLUR begleitet.

Klur liebt es, seine Kochart in seiner Ecke ruhig zu gestalten und überaschenderweise ist er auch noch Fußballer in der zweiten Klasse ( das ist eine große Amateur Fußball Liga.) (..) 

Seit dem Jahre 2000 folgt er der Tendenz der Zukunft, der Kultur des Biologischen Anbaus,

und behauptet heute sehr zufrieden zu sein, diesen Schritt getan und  diese Form der Kultur

neben seinen Kollegen gefördert zu haben.

Man sagt, wenn jemand eine Blüte pflückt kann er den Stern stören. ( ???????????????? )

Eine Weinverkostung und Weinprobe ist auf dem Hofgut möglich. Mein Geheimtipp: ein Grauburgunder Jahrgang 2005, frisch und begleitet von einem Geschmack

herrlicher gereifter Pfirsiche

Similar tags

Vignoble Klur sur Facebook Vignoble Klur sur Twitter Vignoble Klur sur Youtube Vignoble Klur sur Pinterest Vignoble Klur sur Google+