Le Blog
du Vignoble KLUR

Der Pfarrer Ober

 

                      
 Angekommen am "Ban de la Roche" im Jahr 1767, findet J.F. Oberlin dort eine Region vor,in der die Lebensbedingungen elend sind. Er entwickelt eine erfahrungsgemässe Medizin mit Hilfe von Pflanzen, gründet eine Apotheke der Barmherzigkeit und unterstützt und fördert kluge Frauen und Krankenwärter. Er selbst ist Arzt, Chirurg und Tierarzt. Als, in ganz Europa anerkannter Pädagoge gründet Kindergärten und lehrt dort Botanik und die Sachkunde der Kenntnis des Lebensraums in all seinen Dimensionen. Der Ort an dem er gewohnt hat, kann besichtigt werden (musée Oberlin à Waldersbach)  und ist einen Abstecher wert. Ein grossartiger Mann, der sein Leben ganz am Ende eines kleinen Tals in den Vogesen verbracht hat.

Similar tags

Vignoble Klur sur Facebook Vignoble Klur sur Twitter Vignoble Klur sur Youtube Vignoble Klur sur Pinterest Vignoble Klur sur Google+