Le Blog
du Vignoble KLUR

Biologische Ernährung, verringert das Risiko für Kinder, Pes

 

pesticides.jpgLaut der amerikanischen Abteilung für Landwirtschaft, stehen die organophosphorischen Pestizide stark im Verdacht bei dem Menschen neurologische Auswirkungen hervorzurufen und sie sind in zahlreichen gängigen Lebensmitteln vorhanden. Kindern sind drei aufeinanderfolgende Nahrungsdiäten verordnet worden:konventionell, Biologisch, konventionell.Die biologische Phase bewirkte einen wichtigen Fall von metabolischen Konzentrationen, sowie Konzentrationen von Malathion und Chloropyrifos im Urin.Die Rückkehr zur konventionellen Nahrung ging dagegen mit einem Anstieg dieser Konzentrationen einher. Dies zeigt, dass die Hauptquelle welche die Kinder diesen Schadstoffen aussetzt die Nahrungsmittel sind.Besuchen sie die Internetseite www.france-science.org

 

Similar tags

Vignoble Klur sur Facebook Vignoble Klur sur Twitter Vignoble Klur sur Youtube Vignoble Klur sur Pinterest Vignoble Klur sur Google+